Kundenstimmen

Tiergespräch
5/5

Mein Name ist Babette, ich lebe mit meinen 2 Pferden auf einem Resthof. Mein Problem war, dass meine Stute Ronja unglaublich dickes Winterfell hatte und im Frühjahr sich nicht mehr putzen/anfassen lassen wollte. Es wurde immer wärmer und sie hatte echt Kreislaufprobleme, aber sie wurde direkt aggressiv, wenn ich nur die Hand ausgestreckt habe. Ich habe dann Janika gebeten, mit Ronja zu sprechen und sie zu fragen, wie ich ihr das Fell entfernen darf, warum sie nicht in den Schatten geht und wie es fellmäßig überhaupt so ist. Janika hat dann zeitnah mit Ronja gesprochen und mir wie gewünscht das Protokoll per WhatsApp geschickt. Ich war so positiv überrascht über die Genauigkeit der Fragen, aber noch mehr über die Genauigkeit der Antworten! Das Gespräch war wirklich tief und ich war davon sehr beeindruckt. Ronja hatte auch Nachrichten an mich, die ich gut umsetzen konnte. Ohne Janika hätte ich einiges über Ronjas Befinden in diesem Frühjahr nicht gewusst, obwohl Ronja und ich schon 13 Jahre zusammen leben. Ich würde Janika jederzeit wieder für eine Tierkommunikation buchen.

Babette B. mit Ronja
/ Pferd
5/5
Liebe Janika, auf diesem Wege möchte ich dir nochmals von ganzem Herzen danken. Ich durfte diese Woche mein erstes Tiergespräch mit meinem 6 jährigen Wallach...
Ramona J. mit Bully
/ Pferd
5/5
Meine Erfahrung bezieht sich auf ein Tierkommunikationsgespräch, nach dem „Buddy-Prinzip“, was Janikas Angestellte Linda durchgeführt hat mit meinen beiden Katern. Ich war unglaublich aufgeregt. Ich...
Annika S. mit Monster und Samweis Gamdschi
/ Katzen
5/5
Liebe Janika, die „Live-Tierkommunikation“ am Telefon war für mich ganz neu und ich finde es klasse! Als ich dich das erste Mal gesehen und dann...
Karen R. mit Subito
/ Pferd
5/5
Danke für die tolle Zeit mit dir/euch. Die Zeit ist verflogen und es kam mir tatsächlich so vor, als wäre ich einige Zeit in eine...
Alexandra B.
/ Modul 1 - Einstiegskurs
5/5
Meine Familie und ich machen uns seit Monaten Sorgen um unsere Labi-Dame, die zeitweise kaum laufen kann und schlimme Rückenschmerzen hat. Tierärzte haben uns bisher...
Anne H. mit Mayla
/ Hund