Kundenstimmen

Tiergespräch
5/5

Hi Janika,

ich wollte dir nochmal Feedback geben: Also die Zahnärztin war da und hat auch an den Zähnen unten ein paar (kleine) Haken gefunden und eine kleine offene Stelle in der Wange. Sie selbst meinte, dass es noch nicht so schlimm sei aber es durchaus Pferde gibt die da sehr sensibel sind. Den Karies an den Zähnen hat sie auch kontrolliert, das ist unverändert und hat auch nicht „reagiert“ (Gott sei Dank!).

Das Eingewöhnen in die neue Herde hat megamäßig gut geklappt. Er ist so schnell dort heimisch geworden, hat super schnell zugenommen und sieht allgemein viel zufriedener aus. Ich werde auch ständig von vielen Leuten im Stall (auch welche mit denen ich eigentlich nicht viel zu tun habe) angesprochen, dass er so gut aussieht und sich so gut eingelebt hat. Am 4. (!) Tag in der neuen Gruppe hat er sich schon in den Unterstand gelegt und geschlafen  Im Gelände hab ich seinen Wunsch beherzigt und ihn „einfach machen lassen“. Und er hatte Recht 🙂 Wir können das. Ohne dass ich Panik haben muss oder ihn ständig kontrollieren muss. Einzig bei der Lenkung sind wir uns manchmal nicht ganz so einig. Ich glaube, er denkt, er muss mir neue Wege zeigen  Zum Thema Verbissen und mehr Leichtigkeit, ich hab jetzt öfter Freiarbeit gemacht und plötzlich hat er auch Spaß daran und springt förmlich um mich rum. Vielleicht hat er jetzt auch mehr Energie weil er in der Herde sich besser erholen kann, aber ich behaupte auch, dass wir noch stärker zusammengewachsen sind.

Ich hab auch meiner Trainerin von dem Gespräch erzählt, und sie selbst hat das mit ihrem Pferd auch schon gemacht und fand das total toll. Das Thema mit dem hinten etwas mehr entlasten haben wir gleich mitgenommen und es hat super viel bewirkt. Galopppirouetten haben wir natürlich auch brav geübt, da ist er super motiviert bei der Sache (tatsächlich vor allem links rum) 🙂

Soo, ich hoffe ich hab nichts vergessen. Aber alles in allem hat mir das Gespräch wirklich geholfen, ihn noch besser zu verstehen. Danke dafür!

Katharina L. mit Monty
/ Pferd
5/5
Bei uns stehen in naher Zukunft Umbrüche an, auf die ich unsere Katzen gerne vorbereiten wollte. Als Janika anbot hier zu vermitteln, habe ich mich...
Nora V. mit Gulli & Milla
/ Katzen
5/5
Liebe Janika! Diese Woche ist noch gar nicht rum… und deine Worte – Gitanos Worte – sind überall. Dienstag war jemand zur Behandlung da. Sie...
Marina S. mit Gitano
/ Pferd
5/5
Erst einmal herzlichen Dank für alles. Die Geschichte ist so schön geschrieben, dass man sich bildlich vorstellen kann, wie es für dich war, mein Krafttier...
5/5
Hallo liebe Janika 🙂 Jetzt melde ich mich auch mal für ein Feedback. Eigentlich würde ich dir am liebsten eine Tonaufnahme schicken, denn es gibt...
Emilia B. mit Lilly
/ Pferd
5/5
Hallo liebe Janika. Hier mein Feedback zu unserem Seelengespräch. Das Seelengespräch fand ich schon interessant, als du es auf deine Website gestellt hast, aber ich...
Anne H.
/